Veranstaltungen

 

Industrialisierung von 3D Druck für Industrie und Bau

Der Anlass wird organisiert und durchgeführt durch Swiss Engineering Sektion Oberaargau/Emmental in Zusammenarbeit mit der Firma Sika und AM Network.

Datum: 9. Mai 2019
Zeit: 14.00 bis 18.00 Uhr
Ort: Sika Automotive AG, Allmend 2, 8967 Widen AG

Informationen

 

Workshop "Industriekonforme Nachbearbeitung generativ gefertigter Werkstücke"

Das nationale Themennetzwerk Innovative Oberflächen organisiert diesen 3teiligen Workshop. Teilnehmende bringen Fragestellungen und Praxisanforderungen ein. Nach einem Überblick über das Thema werden die Herausforderungen diskutiert und das weitere Vorgehen mit Demonstratoren festgelegt.

Datum: 22. Mai 2019
Ort: Hightech Zentrum Aargau, Badenerstrasse 13, CH-5200 Brugg

Informationen 

 

Science Dialog "Additive Fertigung als Innovationstreiber"

Dieser Anlass soll die verschiedenartigen Möglichkeiten der additiven Fertigung aufzeigen. Ob mit angepasstem Engineering oder mit angepassten Prozessen, Sie erfahen wie mit dieser Technologie der bestmögliche Nutzen für ein Unternehmen erzielt werden kann.

Datum: 12. Juni 2019
Ort: ZT Medien AG, Henzmannstrasse 20,  CH-4800 Zofingen

Informationen folgen in Kürze

 

Rapid.Tech Conference 

Die "Rapid.Tech + FabCon 3.D" stellt eine der wichtigsten Informationsveranstaltungen im Bereich der generativen Fertigungsverfahren dar.

Datum: 25.-27. Juni 2019
Ort: Messe Erfurt, Gothaer Str. 34, D-99094 Erfurt

Informationen

 

Symposium on 3D Printing for Life Sciences 2019

Während diesem Symposium wird ein Überblick über den aktuellen Stand des Druckens von biologischen Materialien, medizinischen Geräten, klinische Anwendungen und weitere Bereichen der life science gegeben. Diese Bereiche werden in vier Sitzungen behandelt und die Zeit zwischen den Sitzungen kann für das Networking genutzt werden.

Datum: 2. Juli 2019
Ort: FHNW Campus Muttenz, Hofackerstarsse 30, 4132 Muttenz

Informationen

 

Science Dialog "Additive Fertigung als Innovationstreiber"

Dieser Anlass soll die verschiedenartigen Möglichkeiten der additiven Fertigung aufzeigen. Ob mit angepasstem Engineering oder mit angepassten Prozessen, Sie erfahen wie mit dieser Technologie der bestmögliche Nutzen für ein Unternehmen erzielt werden kann.

Datum: 14. August 2019
Ort: Startfeld, Lerchenfeldstrasse 3, 9014 St. Gallen

Informationen

 

Ostschweizer Technologie Symposium

Das Ostschweizer Technologie Symposium bringt zudem bedeutende Know-how-Träger im Wissens- und Technologietransfer zusammen. Zahlreiche Institute und Unternehmen präsentieren sich und Ihre Leistungen. Zudem bietet es eine Basis zur Erweiterung und Pflege von interdisziplinären Netzwerken.

Datum: 23. August 2019
Ort: Olma Halle, 9000 St. Gallen

Informationen

 

Tagung: Angewandte Forschung & Entwicklung in der additiven Fertigung

Die Konferenz soll die angewandte Forschung und Entwicklung im Bereichder „Additiven Fertigung“ und die Aktivitäten der Hochschulen insbesondere in Kooperation mit der
Industrie beleuchten und einen Ausblick in Zukunft vermitteln.

Datum: 3. September 2019
Ort: ZHAW, ZPP, Lagerplatz 22, 8041 Winterthur

 

Konferenz: Perspektiven mit Industrie 4.0

Unter dem Motto „ Lernen durch Beispiele“ zeigt die Konferenz gangbare Perspektiven für Schweizer KMUs auf. Anhand von konkreten Umsetzungen zeigen Vertreter von Firmen und Hochschulen, was heute möglich ist, und berichten über ihre Erfahrungen. Damit wird die Konferenz Firmen helfen, den nächsten Schritt in der Umsetzung von Digitalisierung zu machen. 

Datum: 5. September 2019
Zeit: 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: ZHAW, St.-Goergen-Platz 2, 8401 Winterthur

Informationen

 

Swiss Medtech Expo

Vom 10. bis 11. September 2019 treffen sich im Herzen der Schweiz zum dritten Mal die wichtigsten Player im drittgrössten Medtech-Markt Europas. Die Swiss Medtech Expo ist der richtige Ort, um ein interessiertes Fachpublikum zu treffen und im persönlichen Kontakt neue und bestehende Geschäftsbeziehungen zu pflegen. 

Datum: 10.-11. September 2019
Ort: Messe Luzern, Horwerstrasse 87, 6005 Luzern

Informationen

 

Innovationswerkstatt / Science Dialogue " Additive Fertigung - wann wird sie zum Erfolgsfaktor"

Dieser Anlass soll die verschiedenartigen Möglichkeiten der additiven Fertigung aufzeigen. Ob mit angepasstem Engineering oder mit angepassten Prozessen, Sie erfahen wie mit dieser Technologie der bestmögliche Nutzen für ein Unternehmen erzielt werden kann.

Datum: 17. September 2019
Ort: Frauenfeld (genauere Angaben folgen)

Informationen folgen in Kürze

Diese Seite teilen